Suche
  • Fachinformationsdienst für
  • Niederlandistik, Niederlande-, Belgien- und Luxemburgforschung
Suche Menü

Frans Kellendonkprijs für Wytske Versteeg

Für ihre Romane und ihr essayistisches Werk erhält die niederländische Schriftstellerin Wytske Versteeg (1983) den mit 5.000 Euro dotierten Frans Kellendonk-Preis 2020 der Frans Kellendonk Stichting.

Der seit 1993 im dreijährigen Turnus unter der Schirmherrschaft der Maatschappij der Nederlandse Letterkunde (MdNL) verliehene Literaturpreis geht vorzugsweise an Autor*innen, die jünger als 40 Jahre sind.

Mehr zur Preisverleihung auf den Seiten der MdNL.

FID Benelux-BildmarkeLiteratur von und über Wytske Versteeg in unserem Rechercheportal FID Benelux-Search.

Wytske Versteeg 2016; Bildnachweis: Udoweier [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.