Suche
  • Fachinformationsdienst für
  • Niederlandistik, Niederlande-, Belgien- und Luxemburgforschung
Suche Menü

Stellenangebot [Leuven, Deadline 21.07.2018]: Post-Doc-Stelle Kulturgeschichte

An der Onderzoeksgroep Cultuurgeschiedenis vanaf 1750 der Katholieke Universiteit Leuven ist eine Postdoktorandenstelle im Projekt B-magic. The Magic Lantern and its Cultural Impact as Visual Mass Medium in Belgium (1830-1940) zu besetzen. Bewerbungsschluss ist der 21.07.2018. Zur vollständigen Stellenausschreibung … Bildnachweis: Athenchen [GFDL or CC-BY-SA-3.0], from …

Weiterlesen

Teilen

Historikertag [25.-28.09.2018, Münster]: Fachsektionen zum Partnerland Niederlande

Vom 25. bis 28. September 2018 findet der 52. Deutsche Historikertag an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster unter dem Motto „Gespaltene Gesellschaften“ statt. Das diesjährige Partnerland werden die Niederlande sein. Heute haben wir Ihnen einen Überblick der Veranstaltungen mit Niederlande-Bezug in den Fachsektionen zusammengestellt. Die zahlreichen Sonderveranstaltungen …

Weiterlesen

Teilen

Workshop: Belgier in Deutschland (1945-2004)

Am 12. und 13. April 2018 findet in der Akademie Vogelsang IP | NS-Dokumentation Vogelsang (Schleiden) der Workshop „Belgier in Deutschland (1945-2004)“ statt. Organisatoren sind Stefan Wunsch (Akademie Vogelsang IP), Claudia Hiepel (Universität Duisburg-Essen), Christian Henrich-Franke (Universität Siegen), Guido Thiemeyer (Universität Düsseldorf) und Christoph Brüll (Université …

Weiterlesen

Teilen

Forschungsstipendien [Deadline 14.01.2018]: Rijksmuseum Amsterdam

Im Rahmen des Rijksmuseum Fellowshipprogramma ermöglicht das sechsmonatige Johan Huizinga Fellowship Historikern an Objekten der Sammlung des Rijksmuseum in Amsterdam zu forschen. Mehr Informationen zum Johan Huizinga Fellowship… Zusätzlich wird das zwölfmonatige Andrew W. Mellon Fellowship für Promovierende zur niederländischen Kunstgeschichte vergeben. Mehr Informationen zum Andrew …

Weiterlesen

Teilen

Rezension: Buettner – Europe after Empire. Decolonization, Society, and Culture

Martin Rempe hat bei H-Soz-Kult folgenden Titel rezensiert: Buettner, Elizabeth: Europe after Empire. Decolonization, Society, and Culture. Cambridge: Cambridge University Press, 2016. Die an der Universiteit van Amsterdam lehrende Historikerin Elizabeth Buettner widmet weite Teile ihrer Studie der Kolonialvergangenheit Belgiens und der Niederlande. Hier geht’s zur …

Weiterlesen

Teilen

Call for Papers: Belgier in Deutschland (1945-2004)

Am 12. und 13. April 2018 findet in der Akademie Vogelsang IP | NS-Dokumentation Vogelsang (Schleiden) der Workshop „Belgier in Deutschland (1945-2004)“ statt. Organisatoren sind Stefan Wunsch (Akademie Vogelsang IP), Claudia Hiepel (Universität Duisburg-Essen), Christian Henrich-Franke (Universität Siegen), Guido Thiemeyer (Universität Düsseldorf) und Christoph Brüll (Université …

Weiterlesen

Teilen