Suche
  • Fachinformationsdienst für
  • Niederlandistik, Niederlande-, Belgien- und Luxemburgforschung
Suche Menü

FID Benelux-Umfrage 2023/24

Symbolbild Umfrage

Liebe Leser:innen,

Was wünschen Sie sich vom FID Benelux?
Was brauchen Sie für Ihre Forschung?
Wo können wir Sie durch zusätzliche Services unterstützen?

Der FID Benelux führt in regelmäßigen Abständen Befragungen der Fachcommunity durch, um sein Angebot möglichst passgenau auf den wissenschaftlichen Bedarf abzustimmen. Diese Umfragen dienen insbesondere auch der Planung der jeweils nächsten Projektphase.

Mit Ihren Rückmeldungen helfen Sie uns, das Serviceportfolio des FID bedarfsgerecht weiterzuentwickeln.

Unsere aktuelle Befragung richtet sich an Forschende sowie im wissenschaftlichen Umfeld aktive Personen verschiedener Disziplinen (Niederlandistik, Geschichte, Politikwissenschaft, Soziologie, Sozial- und Kulturanthropologie/Volkskunde, Geografie u.ä.), die in Deutschland tätig sind und sich im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit mit der Kultur und Gesellschaft der Niederlande, Belgiens und/oder Luxemburgs beschäftigen. Die für diese Bereiche zuständigen Fachreferent:innen und bibliothekarischen Fachkräfte an wissenschaftlichen Bibliotheken werden ebenfalls adressiert. 

>> Hier geht es zur aktuellen Umfrage des FID Benelux.

Die Datenerhebung läuft bis zum 31.01.2024 und nimmt nur wenige Minuten Ihrer Zeit in Anspruch. 

Falls Sie komplexere Details besprechen oder uns Ihre Wünsche direkt mitteilen möchten, können Sie uns selbstverständlich auch jederzeit gerne per E- Mail kontaktieren: fid.benelux@uni-muenster.de.

Wie immer sind wir sehr gespannt auf Ihr Feedback und sagen schon jetzt: Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr FID Benelux-Team

Symbolbild Umfrage
Grafik: FID Benelux, CC BY
Teilen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.