Suche
  • Fachinformationsdienst für
  • Niederlandistik, Niederlande-, Belgien- und Luxemburgforschung
Suche Menü

A social networking site is not an open access repository

Hier ein interessanter Artikel der University of California’s Office of Scholarly Communication, in dem ResearchGate, Adcademia.edu und ähnliche Angebote mit institutionellen bzw. fachlichen Dokumentenservern verglichen werden: “What’s the difference between ResearchGate, Academia.edu, and the institutional repository?” “I put my papers in ResearchGate, is that enough for the …

Weiterlesen

Teilen

Neder-L jetzt Neerlandistiek

Neder-L, die elektronische Zeitschrift für Niederlandistik in Blogform, ist jetzt aufgegangen in der E-Zeitschrift Neerlandistiek. Online tijdschrift voor taal- en letterkundig onderzoek. Neerlandistik ist in den Jahren 2001 bis 2013 als erste Open-Access-Zeitschrift für Niederlandistik mit Peer-Review-Verfahren erschienen. Die aktuelle Neerlandistiek soll ein gemeinsamer Neustart für …

Weiterlesen

Teilen

Niederländische Universitäten und Elsevier: Vereinbarung zu Open Access

In den Niederlanden haben sich die Vereniging van Universiteiten (VSNU) und Elsevier auf einen „Big Deal“ für die Dauer von drei Jahren (2016-2018) geeinigt, der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an niederländischen Universitäten den freien Zugang zu Elsevier-Zeitschriften gewährt und es ihnen ermöglichen wird, Open Access in ausgewählten …

Weiterlesen

Teilen

Neu im Web: Fons – Tijdschrift voor leraren Nederlands in het Vlaamse basis- en secundair onderwijs

Letzte Woche wurde die erste Nummer einer neuen Zeitschrift für die Fachdidaktik des Niederländischen veröffentlicht: Fons – Tijdschrift voor leraren Nederlands in het Vlaamse basis- en secundair onderwijs Fons erscheint sowohl gedruckt als auch online. Die Online-Version ist gratis im Internet verfügbar. Mehr Informationen hierzu finden …

Weiterlesen

Teilen

Open-Access-Woche 2015: Interessante Initiativen

Die diesjährige Open-Access-Woche neigt sich dem Ende entgegen. An dieser Stelle möchten wir zwei wichtige niederländische Initiativen der letzten Tage hervorheben: Brill hat in Zusammenarbeit mit Data Archiving and Network Services (DANS) eine neue Open-Access-Zeitschrift herausgegeben, die sich dem Thema Forschungsdaten widmet: Research Data Journal for …

Weiterlesen

Teilen

Open-Access-Woche 2015: Veranstaltungen in den Niederlanden und Belgien

Vom 19.-25. Oktober findet weltweit die Open-Access-Woche statt. Das Motto der diesjährigen Kampagne für den freien Zugang zu wissenschaftlicher Information im Internet lautet „Open for Collaboration“. Hier finden Sie Links zu den OA-Veranstaltungen der akademischen Einrichtungen in den Niederlanden und in Belgien. Vielleicht ist ja etwas …

Weiterlesen

Teilen

Niederländische Universitäten starten Elsevier-Boykott

Die niederländischen Universitäten haben damit begonnen, den Wissenschaftsverlag Elsevier zu boykottieren. Der Hintergrund des Konflikts sind Uneinigkeiten über die seitens der niederländischen Regierung und der Universitäten eingeforderte Möglichkeit, wissenschaftliche Artikel Open Access publizieren zu können. In einem ersten Schritt wurden Wissenschaftler/innen, die der Redaktion einer der …

Weiterlesen

Teilen

Neue Open-Access-Zeitschrift: Persecution, Tolerance, and Coexistence – Call for Papers

Die dem niederländischen nonkonformistischen Kulturerbe gewidmete  Coornhert Stichting gibt bei Amsterdam University Press eine neue Open-Access-Zeitschrift heraus. Die Zeitschrift Persecution, Tolerance, and Coexistence „publishes peer-reviewed articles in English exploring the historical background of ideological, religious, ethnic, racial and sexual persecution and the ways the social-political problems, …

Weiterlesen

Teilen