Suche
  • Fachinformationsdienst für
  • Niederlandistik, Niederlande-, Belgien- und Luxemburgforschung
Suche Menü

Tagung [Den Haag, 28.-30.05.2015]: Internationale Konferenz Circulation of Dutch Literature (CODL)

Vom 28. bis 30. Mai 2015 findet an der Königlichen Bibliotheek in Den Haag die dritte internationale Konferenz des NWO-Projekts Circulation of Dutch Literature (CODL) statt. Zitat aus der Ankündigung der CODL-Website: „(…) Ongeveer 65 sprekers uit 15 landen bespreken hier hun onderzoek naar en ervaring met …

Weiterlesen

Teilen

Lesung [Münster, 13.01.2015]: Anna Woltz – Mijn bijzonder rare week met Tess

Am 14. Januar 2015 um 19:oo Uhr liest die niederländische Kinder- und Jugendbuchautorin Anna Woltz in der Bibliothek im Haus der Niederlande in Münster aus ihrem Werk Mijn bijzonder rare week met Tess. Im Rahmen der Lesung werden Studierende des Masterstudiengangs Niederländisch-Deutsch: Literarisches Übersetzen und Kulturtransfer …

Weiterlesen

Teilen

Stellenangebot [Brüssel/Löwen, Deadline: 15.09.2014]: Promotionsstipendium im Projekt „En route. De internationale trajecten van de Vlaamse literatuur in de 20ste eeuw“

Die Onderzoeksgroep Vertaling en Interculturele Transfer (VICT) der KU Leuven, Campus Brüssel, hat ein Promotionsstipendium im Rahmen des Projektes En route. De internationale trajecten van de Vlaamse literatuur in de 20ste eeuwzu vergeben. Zitat aus der Stellenausschreibung: „De OG Vertaling en Interculturele Transfer van de KU Leuven …

Weiterlesen

Teilen

WWU Münster: Neuer Master „Interdisziplinäre Niederlandistik“

Ab dem kommenden Wintersemester – offiziell ab dem Wintersemester 2015/16 – wird es mit dem neuen Masterstudiengang Interdisziplinäre Niederlandistik ein erweitertes Angebot am Institut für Niederländische Philologie der WWU Münster geben. Das Studienprogramm ist interdisziplinär ausgerichtet und bietet die Wahl zwischen zwei Schwerpunkten: Sprache, Literatur, Kultur …

Weiterlesen

Teilen

Literarisches Übersetzen: Anträge „Vertaalateliers op Locatie 2014“

Im Rahmen des Programms Vertaalatelier op Locatie können Dozent(inn)en an Universitäten außerhalb der Niederlande und Flanderns noch bis zum 15.09.2013  beim Expertisecentrum Literair Vertalen (ELV) in Utrecht einen Antrag für die finanzielle Unterstützung eines Übersetzungsateliers im Jahr 2014 einreichen. Ziel des Programms ist es, Studierende für …

Weiterlesen

Teilen

Studientag [Gent, 08.03.2012]: Arnon Grunberg en zijn vertalers in de KANTL

Am 08.03.2012 findet in Gent ein Studientag zu Arnon Grunberg und seinen Übersetzern statt.  Die Veranstaltung wird von der AOG Literatuur in Vertaling, der Fakultät für Angewandte Sprachwissenschaft der Hogeschool Gent und der Koninklijke Academie voor Nederlandse Taal- en Letterkunde (KANTL) organisiert. Die Anmeldung kann bis …

Weiterlesen

Teilen

Präsentation [Amsterdam, 16.02.2012]: Bibliographie der niederländischen Literatur in deutscher Übersetzung

Das Amsterdams Centrum voor de Studie van de Gouden Eeuw und die Freie Universität Berlin organisieren am 16.02.2012 gemeinsam eine Veranstaltung anlässlich der Präsentation der Bibliographie der niederländischen Literatur in deutscher Übersetzung: Johanna Bundschuh-van Duikeren, Bibliographie der niederländischen Literatur in deutscher Übersetzung, Bd. 2. Niederländische Literatur des 17. …

Weiterlesen

Teilen